Iran auf einem Blick
Tourhöhepunkte

Dienstleistungen:

1. Übernachtung in 3  Sterne Hotel im Iran inklusive Frühstück. 2. Flughafentransfer./3. Eintrittsgebühren nach Programm

4. Fahrzeug & Fahrer.. 5. Reiseleitung (je nach Verfügbarkeit deutschsprachig oder englischsprachig).  6. Inlandsflüge. ggf. wird statt den Inlandsflug Schiraz-Isfahan, eine Fahrt mit dem Auto von Schiraz nach Isfahan vorgesehen, da Persepolis auf der Strecke liegt.

Den internationalen Flug bieten wir nicht an. Je nach Saison kann es Preisänderungen geben.

Anfragen werden nach Anreisedatum bearbeitet.

Für weitere Informationen info@gashttour.de kontaktieren.

 

Foto IRAN - Auf einen Blick       8 Tage / 7 Nächte Code: GT.01

Teheran, Schiraz, Isfahan. Kurze Iran Reise

1.Tag. Ankunft in Teheran

Ankunft im Flughafen , Begrüßung und Abholung vom
Flughafen zum Hotel.Erholung im Hotel.
Übernachtung in Teheran.

2. Tag. Teheran, Abflug nach Schiraz

Ganztägige Stadtrundfahrt  in Teheran und Besuch mehrerer Museen:

Archäologie Museum mit 7000 Jahre alten Gegenstände, das Juwelier-Museum mit den wertvollsten Juwelen der Welt. Besichtigung des  Golestan Palast –Museums das selbst wie ein Juwel wirkt .

Besichtigung des Saad Abads Palasts-Garten, dieser Palast wurde als Schloss der Pahlawiden Dynastie benutzt. Heute ist  es zu einem Museum umgebaut. Am Abend Abflug nach Schiraz.

Übernachtung in Schiraz.


3. Tag. Bischapour.
Fahrt nach Bischapour. Diese alte Stadt wurde  224 n.Chr von römischen Gefangenen erbaut. Eine archäologische Stadt im Herzen der Geschichte. Sie ist eine der bedeutensten Merkmale der Sasanidischen Dynastie.

Diese Stadt wurde am Denken des Sieges des Sasanidischen König Shapour  über den Römische Kaiser Valerian erbaut. Besichtigung des Anahita Tempels, eine altpersische Göttin. Besichtigung  des Tange Tschogan, ein Platz mit Sasanidischen Reliefs. Rückfahrt nach Schiraz.

Übernachtung in Schiraz.



4. Tag. Schiraz.
G
anztägige Stadtrundfahrt in Schiraz. Am Morgen Besichtigung des Eram Gartens (Paradiesgarten). Dieser Garten gehört der Universität Schiraz.

Er fungiert heute als botanischer Garten und ist vor allem für seine hochgewachsenen Zypressen bekannt Besichtigung der Wakilbaukomplexe, Bassar Badehaus und Zitadelle. Nachmittag Besichtigung des Naranjestan Garten (der Orangengarten) Besichtigung der Mausoleen von Saadi und Hafez.

Übernachtung in Schiraz.

      5. Tag. Schiraz, Persepolise, Nekropolis, Isfahan.

Am Morgen Abfahrt nach Persepolise, ein Palast der von freien Handwerkern erbaut worden ist (500 Jahre v. Chr.). Besichtigung der Königsgräber (Nekropolis). Rückfahrt nach Schiraz, Flug nach Isfahan.

Übernachtung in Isfahan.


      6. Tag. Isfahan.

Eine ganztägige Stadtrundfahrt mit Besichtigung des Imam-

Platzes, der iranischen Architekturjuwelen: Ali Ghapu Palast, Imam Moschee, Werkstätten von Kunsthandwerkern. Nachmittags besuchen wir die berühmtesten und schönsten alten Brücken über dem  Fluß "Sajandeh"  (Sajandeh Rud).

Übernachtug in Isfahan.

       7. Tag. Isfahan.

Fahrt ins armenische Viertel Besichtigung der Vank Katherdrale. Besichtigung der Freitagsmoschee.Besichtigung des 40 Säulen Gartens.

Dieser Garten wurde in der Safawiden Dynastie gebaut.

Das Gebäude hat 20 Säulen und Sie können die Reflexion dieser 20 Säulen sehen.

Besichtigung der schwingenden Türme, "Monar Jonban". Abends Abflug nach Tehran.*

Übernachtung in Tehran.

8.Tag. Abflug  
Transfer vom Hotel zum inter. Flughafen in Teheran .

Sie können die Tour verlängern und von Isfahan aus nach Kaschan óder Abyaneh fahren.

Termine nach Vereinbarung ( Jederzeit möglich ) , Reisepreise auf Anfrage 

 

  © IRAN GASHTTOUR 2004 - ALL RIGHT RESERVED